willem_springt_small.jpg

Aktuelles:


das Bad hat geöffnet

täglich von 10.00h - 19.00h

PDF  | Drucken |

Historie

 

Der Förderverein:

Am 15. Juni 2000 wurde der Förderverein Waldschwimmbad Zorge e.V. mit 35 Mitgliedern gegründet. Heute zählt der Verein bereits über 150 Mitglieder. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 08. Januar 2002, an der 62 Mitglieder teilnahmen, wurde beschlossen, das Waldschwimmbad Zorge in eigener Regie zu übernehmen.

Kurzgeschichte des Bades:

1935 wurde der vorhandene alte Hüttenteich zu einem Schwimmbad umgebaut.

1963 wurde ein Gaststättengebäude errichtet - das jetzige Restaurant Waldhaus Forellenbach.

1968 erhielt das Waldschwimmbad eine Heiz- und Filteranlage. Eine neue Filtertechnik wurde im Frühjahr 2001 eingebaut.

Im Herbst 2002 wurde eine neue Gasheizung eingebaut, sowie das Dach des Maschinenraums erneuert, auf dem gleichzeitig eine Solaranlage installiert wurde.

Im Frühjahr 2007 wurde die Beckenfolie des großen Schwimmbeckens erneuert sowie ein behindertengerechter Zugang zum Schwimmbecken realisiert.

2008 wurde begonnen, schrittweise die Beckenumrandungen mit Gummigranulatpflaster ausszulegen.

2011 erhielt das Schwimmbad mit Unterstützung der Firma Harzguss zwei neue Umwälzpumpen.

2013, weiterhin mit Untestützung der Firma Harzguss eine neue hochmoderne Elektrik für das Maschinenhaus.

Im Herbst 2015 wurde,  teils mit schwerem Gerät, die seit einigen Jahrzenten bestehende Rosenhecke rund ums grosse Becken entfernt, und im Frühjahr 2016 durch einen verzinkten Rohrzaun ersetzt.

Im Mai 2016 wurde die im Jahr 2015 angeschaffte Rutsche aufgestellt.

für 2017 wurden 2 Wasserlaufbälle und 2 grosse Reifen angeschafft um den Spassfaktor zu erhöhen